Nicht nur für den Zweibeiner sind endoskopische Operatio­nen schonender, auch für die Vierbeiner. Deswegen hat sich das Team in der Kleintier­Praxis von Dr. med. vet. Jens Diel unter anderem darauf speziali­siert, möglichst viele Eingriffe „minimal­invasiv“ – also möglichst ohne große Schnitte – durchzuführen.

„Seit 2007, als wir angefangen haben, uns mit dem Thema zu beschäftigen, haben wir bereits rund 3000 endoskopische Eingriffe gemacht“, so der Tierarzt. Dazu gehört die „sanfte Kastration“ von Hündinnen ebenso wie komplexe Eingriffe – z.B. bei einem Mops, der wie viele seiner Art auf sog. „Kurzköpfigkeit“ gezüchtet wurde und unter starker Atemnot litt. „Mit der Endoskopie habe ich optimale Sicht auf das Operationsfeld und bewege die Instrumente im Tierhals von außen“, schildert Dr. med. vet. Diel.

Außerdem ist die Praxis in Lank eines von vier Behandlungszentren in Deutschland, in denen Harnsteine bei Rüden mit einem „Holmium­ Laser“ ohne OP­Wunde zertrümmert werden – „operativ ist der Stein bei Rüden nicht erreichbar“, erklärt der Fachmann.

Verbreitete Erkrankungen bei Tieren sind heute Allergien, die vor allem bei Katzen schwer zu diagnostizieren sind. Ein weiteres Fach­gebiet ist das Setzen von Trachealstents, die bei den kleinsten Hunde­rassen das Zusammenfallen der Luftröhre verhindern.

Das Team besteht aus fünf Tierärzten, die verschiedene Fachgebiete abdecken – so ist eine Ärztin auf Augenerkrankungen bei Tieren spezialisiert, eine Kollegin auf Herzerkrankungen. Eine Ärztin steht kurz vor der Spezialisierung zum Fachtierarzt für Innere Medizin und Jens Diel ist Fachtierarzt sowie Kleintier­Chirurg. In einem eigenen Labor werden alle Blutwerte direkt vor Ort bestimmt, moderne Geräte stellen die Narkose­Überwachung sicher.

Damit die kranken Vierbeiner weniger Stress haben, gibt es getrennte Wartezimmer für Hunde und Katzen. Übrigens: Angst vor den „großen Tieren“ haben die Tiermediziner nicht – auch die Löwen in den Zoos Duisburg und Wuppertal wurden schon behandelt…

Fachtierarzt für Kleintiere, GPCert (SAS)
Dr. Jens Michael Diel, prakt. Tierarzt
www.tierarzt­-meerbusch.de


PR-ANZEIG