Bislang unbekannte Diebe drangen in der Nacht von Montag (06.07.), 22.30 Uhr, auf Dienstag (07.07.), 10:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus an der Schackumer Straße in Meerbusch-Büderich ein. Wie die Täter in das Haus gelangten, ist Gegenstand der andauernden Ermittlungen. In der Wohnung fielen ihnen die Schlüssel eines Smart fortwo (Erstzulassung 2019) mit den amtlichen Kennzeichen NE-G1142 in die Hände.

Im Anschluss entwendeten die Täter den vor dem Haus geparkten grauen Kleinwagen. Parallel dazu ließen die Diebe noch zwei Fahrräder, darunter ein hochwertiges schwarzes Rennrad des Herstellers „Specialized“, mitgehen.

Die Polizei sucht Zeugen, die zur fraglichen Zeit oder auch bereits im Vorfeld der Tat verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 in Neuss unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.