Unter der scherzhaften Überschrift „Automeisterei“ konnten Sie vor einiger Zeit in ihrer „Wat is los?“ lesen, dass bei Auto-Service Pade gleich drei Kfz-Meister beschäftigt sind. Und jetzt gibt es sogar einen Meister mit silbernem Jubiläum.

Am 26. April wurde Sven Pade von der Handwerkskammer Düsseldorf der silberne Meisterbrief für 25­-jähriges Jubiläum der Meisterprüfung verliehen. Der heute 50-­Jährige hatte nach der Schule eine Lehre zum Kfz­Mechaniker absolviert. Nach erfolgreicher Prüfung arbeitete Sven Pade zielstrebig auf die Meisterprüfung zu, die er am 26.04.1994 mit Erfolg bestand.

Der silberne Meisterbrief ist eine schöne Anerkennung, aber letzt­ endlich doch nur Ansporn, weiter auf hohem Niveau für die Kunden dazusein.

Denn wichtiger für die ausgezeichnete KFZ­Werkstatt Pade sind regelmäßige Schulungen, um frühzeitig die neuesten Entwicklungen in diesem Metier zum Wohle der Kunden einsetzen zu können. Neben der excellenten Auszeichnung des TÜV hat die Kfz­Meister­ Werkstatt Pade auch alle nötigen Lizenzen, um die vorgeschriebenen Inspektionen bei Mercedes, BMW, Audi, Ford, Volkswagen, Renault und vielen weiteren Marken exakt nach Herstellervorgabe durch­ zuführen.

Auch in der neuesten Entwicklung im mobilen Bereich ist Auto­Service Pade bestens aufgestellt. Als zertifizierter Betrieb für Elektrofahrzeuge inklusive Hybridtechnik hat Sven Pade den so­ genannten Hochvolt­ schein, ohne den ein Kfz­Mechaniker nicht an einem Elektroauto arbeiten darf.

Fazit: Hier ist man einfach gut aufgehoben, was die stets zufriedenen Kunden auch auf der Homepage der Kfz­Werkstatt kundtun, und dass man sein Fahrzeug nach der Inspektion oder Reparatur frisch gewaschen zurückbekommt, ist ja auch noch lange nicht selbst­ verständlich.

AUTO­SERVICE PADE GMBH & CO.KG
Insterburger Str. 20
40670 Meerbusch
Telefon: 02159 / 3355
Telefax: 02159 / 51925
info@autoservice­pade.de
www.autoservice­pade.de


PR-ANZEIGE