Foto: TSV Meerbusch
- Werbung -

Schach – das Spiel der Könige. Ein Spiel für schlaue Leute und solche, die es werden wollen. Alle haben schon was davon gehört, viele kennen ungefähr die Regeln. Trotzdem wissen die meisten nicht, dass viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene dieses Spiel als Hobby spielen. Schach fördert nachweislich die Konzentrations- und Entscheidungsfähigkeit und soziale Kompetenzen.

- Werbung -

Seit November kann in Meerbusch wieder vereinsmäßig Schach gespielt werden. Der TSV Meerbusch bietet allen Schachfreunden die Möglichkeit, sich aktiv mit Schach zu beschäftigen.

Egal, ob man gerne an Mannschaftskämpfen oder Einzelturnieren teilnehmen oder einfach nur zum Spaß spielen möchte, bei den Spielabenden findet man Spielpartner unterschiedlicher Spielstärke. Der Verein freut sich auf jeden Besucher, der donnerstags ab 19 Uhr im Schachraum der Alten Schule Bösinghoven (Vereinscenter Bösinghovener Str. 55, 40668 Meerbusch, 2. Etage) dabei sein will.

Schach für Kinder: Konzentrationsfähigkeit, Kreativität, strategisches Denken und Gedächtnis. Aber auch das soziale Miteinander und der Umgang mit Erfolg und Misserfolg werden eingeübt – ohne dass der Spaß auf der Strecke bleibt. Das Kinder- und Jugendtraining findet donnerstags ab 17.00 Uhr unter der Leitung von Übungsleiter  Thomas Cieslik statt.

Weitere Infos bei der Geschäftsstelle des TSV Meerbusch unter 02159/819964 oder per E-Mail gs@tsv-meerbusch.de

- Werbung -