171130Fahndung-Polizei-Lupe-silberblau-Suche-gesucht-flüchtig-Täter
Foto: Symbolbild Polizei
- Werbung -

Am Dienstag (09.11.), um kurz nach 19:00 Uhr, informierten Mitarbeiter eines Lebensmittelgeschäftes an der Gottlieb-Daimler-Straße die Polizei. Ein Jugendlicher hatte im Eingangsbereich an einem Aufsteller mit Desinfektionsmitteln gezündelt. An dem Ständer und einer darunterliegenden Schmutzfangmatte entstand nur geringer Sachschaden, der Brand griff glücklicherweise nicht auf die im Nahbereich gelagerte Ware über. Der Unbekannte befand sich in Begleitung zweier weiblicher Jugendlicher.

- Werbung -

Beschreibung des Jugendlichen:

männlich, 15 bis 18 Jahre alt, 170 bis 180 Zentimeter groß, schlanke Statur, dunkle Haare, grauer Kapuzenpullover, dunkle Jacke, blaue Jeanshose, weiße Schuhe

Beschreibung der Begleiterinnen:

1.) weiblich, 15 bis 18 Jahre alt, 155 bis 165 Zentimeter groß, schlanke Statur, dunkle lange Haare, rosafarbene Winterjacke, schwarze Hose, weiße Schuhe 2.) weiblich, 15 bis 18 Jahre alt, 160 bis 170 Zentimeter groß, schlanke Statur, schulterlange braune Haare, schwarze Oberbekleidung, helle Schlaghose, weiße Schuhe, schwarze Umhängetasche

Die Tat wurde von einer Videokamera aufgezeichnet. Zeugen, die Hinweise auf den Jugendlichen oder dessen Begleiterinnen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 beim Kriminalkommissariat 11 zu melden.

- Werbung -