Iiyo – das japanische Wort für „gut“ steht auch für alles, was die Betreiber der neuen Gaststätte im traditionsreichen „Landsknecht“ ihren Gästen bieten möchten: eine gute Zeit in einem stilvollen Ambiente mit sorgfältig zubereiteten Speisen: Geschäftsführer Tengteng Lin und sein Team bieten eine hochwertige japanische Küche an – der Begriff „sushi Fusion“ steht für eine gelungene Mischung aus traditioneller Küche mit modernen Elementen.

Die Speisekarte umfasst – natürlich – eine reichliche Auswahl an sushi, maki und nigiri, dazu eine große Vielfalt an warmen Gerichten: Fisch, Fleisch und vegetarisch, Suppen, Reis und Nudeln.

Dazu kann die japanische Küche auch „süß“. Die Desserts wie Mocchi mit Mango-Eis-Füllung (süßer Klebreiskuchen) oder knusprige Banane mit Honig bilden einen perfekten Abschluss. Insgesamt können die Gäste aus mehr als 100 angebotenen appetitlichen Speisen wählen – alles kommt stilvoll in Schälchen auf den Tisch. Die drei Sushi-Meister sind langjährige Experten ihres Berufs – „einer unserer Sushi-Meister hat mehrere Jahre in einem japanischen Sterne-Restaurant in Italien gearbeitet“, schildert Tengteng Lin, der Geschäftsführer des Restaurants.

Wichtig ist ihm die Qualität der Rohstoffe: So bezieht die Küche rote Garnelen aus Sizilien, ganzen frischen Thunfisch oder bietet mit gegrillten Jakobs-Muscheln mit Zitronengrasspieß eine leckere Kleinigkeit – „die Japaner sind spezialisiert auf Meeresfrüchte, dazu gibt es viele Gemüse-Variationen“, so Tengteng Lin. Um das Essen abzurunden bietet die Getränkekarte Sake, aber auch hochwertige Weine, Seccos und Sekt.

EINFACH BESTELLEN UND MENGE WÄHLEN

Per iPad wählt der Gast sein Essen aus und bestimmt die Menge – aber die Inhaber haben auch eine Spielregel gegen die Verschwendung von Lebensmitteln aufgestellt: das Team bittet darum nur Speisen zu bestellen, die auch verzehrt werden. Die Meerbuscher haben das Angebot gut angenommen. Die komplett renovierten Räume sind unterteilt in unterschiedliche Größen für Gesellschaften jeder Art, dazu kann die große Außenterrasse auch im Winter genutzt werden.

HOTEL UND BURGKELLER

Die Nähe zur Metropole Düsseldorf macht das „IIYO“ auch zu einer guten Adresse für Übernachtungen. Die elf Hotelzimmer wurden modernisiert und stehen ganzjährig zur Verfügung. In 2020 wird der Burgkeller wieder eröffnet – mit einem italienischen Restaurant und gehobener Küche. INFO Das Lunch-Menü kostet 14,90 Euro (sonntags 16,90 Euro), das Dinner-Menü 26,90 Euro pro Person.

HOTEL & RESTAURANT IIYO IYO GMBH
Poststr. 70
40667 Meerbusch

Tel.: 02132 / 99 89-300
E-Mail: info@iiyo-central.de
www.iiyo-central.de

Öffnungszeiten Mittag:
Mo.- Sa. von 12:00 -15:00 Uhr
Öffnungszeiten Abend:
Mo.- Do. von 18:00 – 23:00 Uhr
Fr. – Sa. von 18:00 – 24:00 Uhr
So. und an Feiertagen von 12:00 – 23:00 Uhr


PR-ANZEIGE