Dem Inhaber des H&M Maler- und Parkettleger Meisterbetriebs Murat Karaboya ist eine sprichwörtliche „Meisterleistung“ gelungen. In den neuen Räumlichkeiten – nur wenige Meter Luftlinie von den bisherigen Geschäftsräumen entfernt – sind die unterschiedlichsten Parkettarten und Hölzer in repräsentativer Optik perfekt verarbeitet.

Murat Karaboya 1995 als angestellter Parkettleger. Währenddessen machte er seinen Meistertitel in Köln/ Bonn und absolvierte dies mit großem Erfolg. 2002 gründete er das Unternehmen H&M Parkett Meisterbetrieb in Kleinenbroich. Vom ersten Tag an stand ihm seine Frau Hülya Karaboya unterstützend zur Seite.

Als Meisterbetrieb bieten Karaboya und sein Team fachmännisches Handwerk und kompetente Beratung. Alle Arbeiten werden von qualifiziertem Fachpersonal ausgeführt. Das erfahrene, qualifizierte Team besteht aus Schreinern, Parkettlegern, Malern und Auszubildenden.

Im Laufe der Zeit wurde das Sortiment um den Bereich Bodenbeläge erweitert. Aufgrund der positiven Entwicklung entschied man sich, ein weiteres Maler- und Parkettstudio in Kleinenbroich an der Hohe Brücke zu eröffnen.

2016 entschied sich Murat Karaboya, die Meisterprüfung im Maler-Handwerk abzulegen. Der Grund: Die Aufträge für Malerarbeiten nahmen wegen der erstklassig ausgeführten Arbeiten weiter zu. Die italienische Kunst zeigt sich auf den Wänden mit Kreativtechniken, Raumluft verbessernden ökologischen Kalkpresstechniken, Lehmputz, Vergoldungen u.v.m.

Aber H&M ist viel mehr als nur ein Anbieter von Parkettböden und den schönsten Tapeten sowie Malerkünsten… Dem Kunden wird ein komplettes Wohnkonzept angeboten, das alle Aspekte des Innenausbaus miteinander verbindet. Von Glastüren bis zu modernen Holztüren – bei H&M sind alle Ausführungen zu haben.

Die kaufmännischen Fäden in der Hand hat Hülya Karaboya, die sich in der „Männerfirma“ ihres Mannes bestens behaupten kann. Die Zufriedenheit der H&M-Kunden zeigt sich daran, dass sie seit 15 Jahren die Firma weiter empfehlen.

Es gelten folgende Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 18 Uhr sowie mittwochs und samstags von 10 bis 14 Uhr. Terminvereinbarung außerdem telefonisch bis 20 Uhr, Montag bis Freitag.


PR-ANZEIGE