Foto: TC Strümp

Alle Meerbuscher Tennisvereine haben die Vereinbarung getroffen, dass das Tennisspielen für Kinder und Jugendliche ihrer Clubs (U18) mit Gastkindern aus anderen Meerbuscher Vereinen kostenlos ist.

Diese Regelung gab es schon früher zwischen einigen örtlichen Vereinen, war aber teilweise in Vergessenheit geraten. Nun wurde diese Absprache erneuert und gilt nun für alle Meerbuscher Tennis-Vereine!

Montag bis Freitag jeweils bis 17.00 Uhr kann für eine Stunde gespielt werden, ohne dass die jungen Tennisspieler dafür die überlicherweise anfallende Gastgebühr zahlen müssen.
In allen Vereinen wird zu diesen Zeiten für derartige Spiele ein Platz zur Verfügung gestellt.