- Werbung -

„Milchzähne verdienen die gleiche Beachtung wie die bleibenden Zähne. Sie haben eine wichtige Funktion und sind auch für die nachfolgenden Zähne von großer Bedeutung“ – das ist eine Kernaussage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zum Thema „Zahngesundheit bei Kindern“. Dr. Pouran Vali-Pursche und ihr Team im „Ad Dento Zahngesundheitszentrum“ mit Praxen in Büderich und Osterath achten daher sehr aufmerksam auf die Zahngesundheit der jüngsten Patienten und behandelt die Kinder auch in ganzheitlicher Kieferorthopädie.

- Werbung -
KINDERZAHNPFLEGE FRÜH BEGINNEN

Kinderzahnheilkunde ist ein wesentlicher Bestandteil des Behandlungsspektrums. In einer kindgerechten Umgebung werden die jungen Patienten mit der Zahnpflege vertraut gemacht. Wichtig ist eine sorgfältige Zahnpflege vom ersten Zähnchen an, eine ausreichende Versorgung mit Fluorid, welches den Zahnschmelz widerstandsfähiger gegen Karies macht, eine ausgewogene, zahngesunde Ernährung sowie eine regelmäßige zahnärztliche Kontrolle und Vorsorge. Als Fachfrau kümmert sich eine ganzheitliche Kinderzahnärztin um die jungen Patienten. „Schon bei Kindern im Alter zwischen fünf und sechs Jahren ist das rechtzeitige Erkennen und Beseitigen von kieferorthopädischen Fehlfunktionen und Fehlentwicklungen möglich“, betont Dr. Vali-Pursche. Dank moderner Behandlungsmethoden kann das Team für jedes Alter die perfekte Behandlungsmöglichkeit und optimale kieferorthopädische Leistung anbieten. Eltern werden umfassend und mit Blick auf die Gesamtgesundheit beraten sowie in aller Offenheit zu Vorteilen und Risiken von Behandlungen aufgeklärt. So können sie sicher sein, die für die ganze Familie optimale Behandlungsentscheidung zu treffen.

ÄSTHETISCHE ZAHNHEILKUNDE BEI ERWACHSENEN (KERAMIK VENEER ODER KOMPOSIT VENEER)

Schöne und gepflegte Zähne sind ein Teil des guten ersten Eindrucks, der nicht zu wiederholen ist. Ad Dento MVZ bietet den Patienten eine hochästhetische Versorgung. Für ihr Wohlbefinden werden ausschließlich individuell gefertigte Veneer aus dünner weißer Keramik aus eigenem Labor verwendet. Das Behandlungskonzept beinhaltet: kosmetische Veneers, Keramik-Inlays und ästhetische KompositVeneers. Bei Veneers handelt es sich um hauchdünne, in der Regel labortechnisch hergestellte Verblendschalen aus Keramik, besonders für den Frontzahnbereich. Veneers können bei Zahnschiefstand, einer beschädigten Zahnoberfläche, unschönen Verfärbungen der Frontzähne oder aus ästhetischen Schönheitsgründen verwendet werden. Die hauchdünnen Veneers können sich der Farbe der Zähne anpassen oder sie aufhellen. Zur Simulation des Ergebnisses bietet Ad Dento die Möglichkeit provisorische Veneers aus Kunststoff im eigenen Zahntechniklabor herstellen zu lassen. Diese erleichtern dem Patienten die Einschätzung. Bei zierlichen Zähnen können die Veneers auch ohne Reduzierung der Zahnoberfläche aufgeklebt werden.

INFO:

„Wir geben Ihnen Ihr Lächeln wieder zurück“ – das ist das Motto des Teams. Experten für innovative Zahnheilkunde, Kieferorthopädie, Kieferchirurgie und Gesichtsschönheit kümmern sich um die gesundheitlichen Belange der Patienten. Sie erläutern am Computer, mit digitalem interoralem Scan oder digitalem Röntgenbild den Befund und erstellen mit dem Patienten ein Behandlungskonzept. Ad Dento-Leiterin Dr. Pouran Vali-Pursche hat das Zahngesundheitszentrum vor mehr als 22 Jahren gegründet. „Wichtig ist mir, dass wir eine technische Ausstattung haben, die immer dem Stand der Forschung entspricht. Außerdem integrieren wir regelmäßig Fortbildungen in den Arbeitsalltag“, erklärt die Zahnärztin.

AD DENTO ZAHNARZTZENTRUM BÜDERICH
Dorfstraße 32a
40667 Meerbusch
Tel.: 02132 / 99 53 505

AD DENTO ZAHNARZTZENTRUM OSTERATH
Bommershöferweg 3
40670 Meerbusch
Tel.: 02159 / 69 37 80

www.ad-dento.com · online-Terminbuchung möglich.

Wir testen: kostenloser Corona Schnelltest (PoC-Antigen-Test) an beiden Standorten.


PR-ANZEIGE

- Werbung -