Er kommt, wenn die Waschmaschine leckt oder der Trockner streikt: Elektromonteur Michael Gabel hat 32 Jahre Erfahrung in der Reparatur von Hausgeräten aller Art – von waschen bis spülen. Auch wenn viele meinen, nach mehreren Jahren Betrieb einer Waschmaschine oder eines Geschirrspülers lohne sich eine Reparatur nicht mehr, beweist er den Kunden das Gegenteil:

„Die meisten Reparaturen sind Kleinigkeiten und kosten unter 100 Euro“, beschreibt der Experte – wobei er darauf achtet, dass Reparaturkosten und Gerätewert wirklich in einem gesunden Verhältnis stehen: „Eine Reparatur von 200 Euro bei einem 300-Euro-Gerät macht keinen Sinn.“

Michael Gabel hat seine Lehre 1987 bei einem Krefelder Kundendienst-Service begonnen und sich 2006 in Meerbusch mit seinem Hausgeräte Kundendienst selbstständig gemacht. Er repariert markenübergreifend: AEG, Miele, Siemens, Bosch, Neff etc. „Meine Arbeiten erfolgen immer beim Kunden. Er sieht, was ich mache“, ist ihm wichtig, dass der Kunde immer informiert ist. Häufig kann der Kunde schon durch die Meldung am Gerätedisplay die Fehlerursache benennen, das erleichtert die Arbeit, ist aber nicht zwingend.

Die Termine erfolgen in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach dem Anruf. Sollte ein Ersatzteil benötigt werden, ist das meist in zwei Tagen verfügbar. Und rechnet sich eine Reparatur nicht oder ist nicht mehr machbar, berät der Fachmann bei der Neuanschaffung, bestellt und installiert das Gerät.

HAUSGERÄTE KUNDENDIENST MICHAEL GABEL
Eichendorff-Str. 36
40668 Meerbusch
Telefon: 02150 / 709 199
E-Mail: hgk-gabel@web.de
www.hgk-gabel.de


PR-ANZEIGE