Foto: Polizei Rheinkreis Neuss

Einbrecher stahlen in der Nacht zu Mittwoch (21.08.) einen schwarzen Audi Q7 von der Wasserstraße in Lank-Latum. Die unbekannten Täter verschafften sich, zwischen 21:30 und 7:30 Uhr, Zutritt zum Haus der Audi-Besitzer, indem sie gewaltsam die Eingangstür aufhebelten.

Ihr Interesse galt offenbar ausschließlich den Fahrzeugschlüsseln der Geländelimousine. Sie nahmen diese unmittelbar nach Betreten des Hauses an sich, um anschließend mit dem knapp zwei Jahre alten Audi in unbekannte Richtung zu flüchten.

Die Kripo hat die Ermittlungen in diesem Fall von sogenanntem „Homejacking“ aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des schwarzen Audi Q7, mit Kennzeichen NE-DI 78, geben können, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.