Polizei

Am „Hoxhof“ in Büderich erklommen Einbrecher im Tatzeitraum zwischen Samstag (17.2., 11 Uhr und Montag (19.2.), 8 Uhr, den Balkon einer Erdgeschosswohnung und hebelten dort ein Fenster auf. Sie durchsuchten die Räume und stahlen neben Schmuck und Elektronikgeräten auch Bargeld. Als die Bewohner des Mehrfamilienhauses den Einbruch bemerkten, verständigten sie die Polizei. Die Täter waren bereits über alle Berge. Die Kripo sicherte Spuren und nahm die Ermittlungen auf. Nachbarn oder Passanten, die verdächtige Beobachtungen im Bereich „Hoxhof“ / Grünstraße gemacht haben, werden gebeten unter der Telefonnummer 02131 300-0 Kontakt zur Polizei aufzunehmen.

Kurzentschlossene können sich am Mittwoch (21.2.), um 18 Uhr, kostenlos von der Polizei zum Thema Einbruchschutz beraten lassen. Die Veranstaltung findet im Polizeidienstgebäude an der Jülicher Landstraße 178 in Neuss statt. Eine Anmeldung unter 02131 300-0 ist erforderlich.