Polizei

In der Nacht zu Samstag (11.07.) wurden Anwohner der Lötterfelder Straße in Büderich Zeugen eines Autoaufbruchs. Gegen 04:15 Uhr drangen Unbekannte in drei geparkte Autos (der Marken Opel, VW und Alfa-Romeo) ein. Durch die Geräusche auf die Situation aufmerksam geworden, stellten die Anwohner an zwei Fahrzeugen offenstehende Kofferräume fest. Unverzüglich informierten die Zeugen die Polizei. Die Täter hatten da bereits das Weite gesucht, eine Personenbeschreibung liegt nicht vor.

Nach ersten Erkenntnissen hatten sie keine Beute gemacht. Eine Fahndung durch die Polizei nach Verdächtigen verlief ohne Erfolg. Weitere Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer 02131 3000.