An der Dorfstraße in Meerbusch-Büderich drangen Kriminelle, im Zeitraum zwischen Sonntag (07.06.), 16:30 Uhr und Montagmorgen (08.06.), 8.30 Uhr, in die Geschäftsräume eines Juweliers ein. Sie verschafften sich gewaltsam Zugriff auf Schmuckstücke, die in gläsernen Vitrinen ausgestellt waren und verschwanden anschließend mit ihrer hochwertigen Beute unerkannt. Als der Geschäftsinhaber den Einbruch bemerkte verständigte er umgehend die Polizei. Spuren wurden gesichert und die Kripo übernahm die weiteren Ermittlungen.

Wer im fraglichen Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen an der Dorfstraße oder im näheren Umfeld gemacht hat oder sonstige Hinweise auf die Täter geben kann, wird um Kontaktaufnahme mit dem Kriminalkommissariat 23, unter der Telefonnummer 02131 300-0 gebeten.