Freuen Sie sich, dass es endlich in den Sommerferien losgehen kann? Die Inzidenz-Zahlen sind so niedrig, dass wir wieder (fast) alle Freiheiten genießen können. Und wenn man in deutschen Landen beziehungsweise Europa bleibt, fahren die meisten mit dem Auto, da es im Flugzeug doch etwas eng ist. Aber was, wenn das gute Stück die Corona- bzw. Homeoffice bedingte Zwangspause nicht so gut vertragen hat und jetzt anfängt zu mucken? Und selbst wenn nicht, ist der gründliche Urlaubscheck bei Sven Pade eigentlich ein Muss für den verantwortungsbewussten Kraftfahrer.

Lenkung, Bremsen, Stoßdämpfer und Achsen müssen bei einem voll beladenen Fahrzeug und bei eventuell schlechten Straßen in einem einwandfreien Zustand sein, wenn man keine Zwangspause durch eine Panne riskieren möchte. Auch die verschiedenen Flüssigkeiten und der Reifendruck beziehungsweise -zustand müssen überprüft werden. Natürlich ist gerade im Sommer der Zustand der Klimaanlage von großer Bedeutung. Durch Desinfektion der Anlage, Austausch des Reinluftfilters sowie Überprüfung des Kältemittels ist schon viel gewonnen.

Dass auch ein fachmännischer Blick der Beleuchtung gilt, gehört für Sven Pade einfach zum Service. Und wenn Sie Ihr Fahrzeug wieder abholen, können Sie beruhigt in den wohlverdienten Urlaub fahren.

AUTO-SERVICE PADE GMBH & CO. KG
Insterburger Str.16
40670 Meerbusch
Tel. 02159 / 33 55
info@autoservice-pade.de
www.autoservice-pade.de


PR-ANZEIGE