An einem der schönsten Plätze in Meerbusch gibt es eins der schönsten Restaurants, wenn man die Synthese von Tradition und Moderne schätzt – die „Alte Weinschenke“. Mit viel Aufwand und viel Liebe zum Detail wurde das 1850 erbaute Gasthaus Anfang 2016 saniert und renoviert.

Die Räumlichkeiten wurden offen gestaltet und man kann sogar durch eine Glasscheibe den Köchen bei ihrer Arbeit zusehen. Als Betreiber verpflichtete der Lanker Unternehmer und Besitzer der Immobilie, Dr. Thomas van Kaldenkerken, das Trio Elvir Makic, Sebastian Heinen und Aziz Boulhrir. Die drei Gastronomen leiten auch das neue Diva Kitchen & Bar (vorher Infinitus). Mit einem schlüssigen Konzept aus traditionellen Gerichten mit einer „Crossover Küche“ konnte das Trio überzeugen und liegt damit bis heute genau richtig.

Eine Besonderheit in der Alten Weinschenke ist zum Beispiel ein Drei-Gang-Überraschungsmenü für 29,- €, bei dem der Gast im Vorfeld nur äußern muss, was er nicht mag.

Im Monats-Rhythmus wird die Karte saisonal angepasst und nach Möglichkeit kauft man regional ein. „Dass wir allerdings ein argentinisches Rumpsteak nicht beim Bauern um die Ecke bekommt, versteht sich von selbst“, so Aziz Boulhrir augenzwinkernd.

DEGUSTATIONSMENÜ AM 16. MÄRZ 2018 AB 18 UHR

Die internationale Weinauswahl ist – nomen est omen – hier natürlich besonders reichhaltig. Daher wollen die begeisterten Gastwirte eine Tradition aufrechterhalten und anlässlich der PRO WEIN in Düsseldorf eine Woche vorher ein Degustationsmenü anbieten, das von korrespondierenden Weinen aus Deutschland, Spanien und Frankreich begleitet wird.

Eine weitere Besonderheit bei diesem Vier-Gang-Menü ist der BCN-Wermuth als Aperitif und der BCN-Gin als Digestif. Die beiden Ausnahme-Spirituosen werden Ihnen von Hersteller Stefan Lismond höchstpersönlich serviert.

Stefan Lismond ist Gründer, Mitbesitzer und CEO von Prior Barcelona Dry Gin. Der gebürtige Belgier lebt seit 1991 in Spanien und war zunächst 15 Jahre im Weinexport tätig, bevor er sich entschloss, einen eigenen Gin auf den Markt zu bringen. Alle Zutaten und jeder einzelne Arbeitsschritt sind 100 Prozent natürlich. Das Produkt spiegelt den Geist Barcelonas wider, gilt die Metropole doch als DIE Gin & Tonic-Hauptstadt. Man hat heutzutage die Möglichkeit, 2.000 verschiedene Gins zu verkosten – seit Neuestem eben auch den BCN Gin.

Und was die Gäste denken? Naja, auf dem Empfehlungsportal TripAdvisor steht die „Alte Weinschenke“ am Marktplatz in Lank-Latum im Ranking auf Platz eins. Überzeugen Sie sich selbst. (Reservierung erbeten!)

Alte Weinschenke, Hauptstraße 23 (Marktplatz)
40668 Meerbusch, Tel. 02150/9638000
info@alte-weinschenke.de
www.alte-weinschenke.de


PR-ANZEIGE